News.

Hier gibt's alle News rund um unsere Sender.

November 2022:

Neuer Sender PositiveBreeze.

 PositiveBreeze, der neueste Sender der Station-Cooperation ist das Programm, dass besser denn je in die aktuelle Zeit passt. 

Mit positiver, freundlicher und gemütlicher Musik der Genres Country, Pop, Singer-Songwriter und Worship bekommt 
man hier gute Laune und positive Gedanken. :-)

Juni 2022:

Kooperation mit Radio Discowelle.

Neuer Monat, neue Kooperation. Daniel Beisert von Radio Discowelle kontaktierte uns. Da uns in der Sendergruppe noch ein Schlagerradio fehlte und wir mit Daniel jemanden haben, der das Genre liebt und kennt, sind wir sehr froh und glücklich über diese neue Kooperation. Wir sagen: Willkommen in der Station-Cooperation.

Unsere Sender bei TuneIn.

Seit Mitte Juni sind all unsere Sender auch ganz bequem über TuneIn zu empfangen. Informationen und die Links dazu finden Sie auf der jeweiligen Sender-Webseite.

Mai 2022:

Kooperation mit SATzentrale.

Rico Bube-Förster, der Gründer des 2001 gegründeten und erfolgreichen Medienportals SATzentrale kontaktierte das Team der Station-Cooperation mit der Idee eine gemeinsame Kooperation mit SATzentrale - Das Technikradio zu starten. Dadurch profitieren alle Radioprogramme von einer noch größeren Reichweite und einem gemeinsamen Networking. Wir freuen uns sehr!

Neuer Sender RadioRock24.

RadioRock24 ist der neuer Sender in der Station-Cooperation. Im Mai 2022 startete das Programm mit Rock der 70er und 80er, aber auch mit aktueller Rockmusik. Unter dem Motto "ROCKT!" gibt es ECHTE Rockmusik. Mit viel Luftgitarren und 'Headbanging'.

April 2022:

Neuer Alexa-Skill.

Unsere Sender können Sie jetzt auch ganz bequem per Amazon Alexa hören - einfach Skill aktivieren und "Alexa, spiele echte Radiovielfalt" sagen.

März 2022:

Neues Logo für coatfm.

coatfm startet nach langer, kreativer Pause komplett neu durch und erhält passend dazu ein frisches, modernes und schlichtes optisches Erscheinungsbild. Passend zum Musikgenre der 2000er und 2010er sieht das neue Design "cool" und "lässig" aus.

Februar 2022:

Neue Jingles für neoLIVE.

Zum Sendestart von neoLIVE im März 2022 gab es ein komplett neues und frisches akustisches Erscheinungsbild von den Profis von LFM Audio in Neuseeland. Das neue Jingle-Paket wurde in enger Zusammenarbeit mit dem neoLIVE-Kreativteam produziert und nach unseren Wünschen umgesetzt.